Kultur + Kongress Forum, Altötting, D

Architekt: Florian Nagler Architekten, München, D
« zurück zur Projektübersicht

Das neue Kultur + Kongress Forum liegt nahe des Kapellplatzes auf einem Grundstück zwischen den Gärten der Klöster, an der Nahtstelle von innerstädtischer Dichte und durchgrünten, von schönen alten Mauern umgebenen Klostergärten. Der Entwurf knüpft an diese städtebauliche Besonderheit an. Das Gebäude wird geprägt von einfachen, jedoch präzisen und robusten Details. Das äußere Erscheinungsbild wird bestimmt von der Besenstrichputzfassade, großformatigen Fenstern und dem weithin sichtbaren, steilgeneigtem Dach aus Holzschindeln. Das Holztragwerk des Daches ist sichtbar und bestimmt damit die räumliche Qualität von Saal und Foyer.

Projektdetails

Architekt
Florian Nagler Architekten, München, D
Bauherr
Stadt Altötting, D
Nutzung
Kultur und Kongress Zentrum
Baujahr
2011-2012
Auszeichnung
Vorarlberger Holzbaupreis 2013
Deutscher Holzbaupreis 2015

Links

Weitere Projektinformationen