Landwirtschaftsschule, Altmünster, A

Architekt: Fink Thurnher, Bregenz, A
« zurück zur Projektübersicht

Das Untergeschoss besteht aus einer Stahlbetonkonstruktion, Wände und Stützen sind in Sichtqualität ausgeführt. Im Erdgeschoss befinden sich u.a. die öffentlichen Bereiche wie Aula, Speisesaal und der große Aufenthaltsbereich des Internats. Die Außenwände bestehen aus vorgefertigten Holzrahmenelementen. Massivholzwände übernehmen die Aussteifung, Stahlstützen und Betonverbundstützen die vertikale Lastabtragung. Die Decke über dem Erdgeschoss ist eine Holzbetonverbunddecke. Im oberen Geschoss befinden sich die Klassenräume und Verwaltung. Die Dachkonstruktion besteht aus einer Balkendecke, bei großen Spannweiten aus Hohlkastenelementen.

Fotos © Walter Ebenhofer

Projektdetails

Architekt
Fink Thurnher, Bregenz, A
Bauherr
Land Oberösterreich, A
Nutzung
Schulungszentrum, Internat
Baujahr
2011
Auszeichnung
Oberösterreichischer Holzbaupreis 2012
Staatspreis Architektur & Nachhaltigkeit 2012
Constructive Alps 2013
ZV Bauherrenpreis 2013
Bau Genial Preis 2015

Links

Weitere Projektinformationen