Rathaus, Frickingen, D

Architekt: Glück + Partner, Stuttgart, D
« zurück zur Projektübersicht

Zum Tragwerk:

Leitgedanke für dieses Gebäude in Holz war eine transparente Gebäudehülle bis unter die Dachflächen, wobei das grosse Satteldach von der obersten Geschossdecke abgelöst sein sollte. Die Dach- und Deckenkonstruktionen werden aus flächigen Elementen ohne sichtbare Unterzüge gebildet. Sie liegen auf Stützen auf, die raumseitig von der durchgezogenen Glasfassade abgerückt sind. Ausgesteift wird das Gebäudes durch Dach-, Decken- und Wandscheiben, die im Treppenhausbereich auch gleichzeitig den Fahrstuhlschacht bilden. Die Konstruktion erfüllt die Brandschutzanforderung F 30.

Fotos © Wolfram Janzer

 

Projektdetails

Architekt
Glück + Partner, Stuttgart, D
Bauherr
Gemeinde Frickingen, D
Nutzung
Rathaus und Bürgersaal
Baujahr
2000
Grundfläche
240 m²
Besonderheit
Fahrstuhlschacht in Holz
Bauzeit
10 Monate
Auszeichnung
Holzbaupreis Baden-Württemberg 2000
BDA Auszeichnung Guter Bauten 2002
Deutscher Holzbaupreis 2003

Links

Weitere Projektinformationen