Wohnanlage Garmisch-Partenkirchen, D

Architekt: Beer Bembé Dellinger, Greifenberg, D
« zurück zur Projektübersicht

Das neu errichtete Wohnquartier besteht aus 25 giebelständigen Wohneinheiten mit flachgeneigten Satteldächern und einem Hotel, welches den Freiraum abschließt. Das konstruktive Konzept der zweigeschossigen Wohneinheiten ermöglicht unterschiedlichste Grundrissvarianten und eröffnet somit flexible Gestaltungsmöglichkeiten für individuelle Nutzerbedürfnisse. Wie in einem Baukasten können verschieden große, anpassungsfähige und koppelbare Bausteine kombiniert werden, interne Erschließungen können an dafür vordefinierten Stellen nachgerüstet werden. Errichtet wurden die Häuser mit vorgefertigten Brettsperrholzelementen.

Projektdetails

Architekt
Beer Bembé Dellinger, Greifenberg, D
Bauherr
BauZEIT Netzwerk GmbH, Münsing am Starnberger See, D
Nutzung
Wohnen
Baujahr
2016
Auszeichnung
Preis für Baukultur der Metropolregion München 2018
Wessobrunner Architekturpreis 2018

Links

Weitere Projektinformationen